Herzlich Willkommen  

  Lassen Sie sich verzaubern von 

 atemberaubenden und faszinierenden 

  Rassekatzen 
!
!!Zur Zeit benötigen diese beiden Coonies dringend ein neues Zuhause!!!

 

Die beiden sind 10 Jahre Alte Geschwister die nie getrennt waren. 

Kontakt unter   015771159267

 

Wohnort ist Goch in NRW























 

Wir stellen uns vor

 

 Andreas lebte mit seinen Kinder Natascha, Kevin und Andre im schönen Münsterland *. Aus privaten Gründen zog er am 1. Juli 2007 mit zwei seiner Kinder nach Schauenburg in die Nähe von Kassel. Andreas sah irgendwann eine Maine Coon und es war um ihn geschehen. Solche Katzen will er haben. Und züchten. Er sah sich also in aller Ruhe nach einen Züchter um und fand einen süßen kleinen Kater namens Da Vinci. Eine kleine Dame, Flamenca, kam dazu. Die Zucht, aus der Da Vinci stammte, wurde aufgelöst und so fand Aida bei Andreas ein neues Zuhause. Die Liebe zu Tieren, und besonders zu Katzen, entdeckte ich bei meiner Oma. Meine Oma war eine arme Frau und so manches Mal ging sie hungrig zu Bett, aber hauptsache ihre Miezen, und so ziemlich alle herrenlosen Katzen der Umgebung, waren satt. Am 1. Juli 2007 mit meinen beiden Kindern Christoph und Jennifer und meiner Katze Bella von St. Ingbert nach Vellmar in die Nähe von Kassel.

UND HIER TRAFEN SICH UNSERE WEGE***

Im Juni 2008 haben wir uns kennen und lieben gelernt. Wir merkten sehr schnell, daß wir eine gemeinsame Leidenschaft haben: Katzen. Unser Glück wurde gekrönt von unserer HOCHZEIT**** im August 2011. Obwohl ich mich in Nordhessen sehr wohl fühlte, so spürte ich doch, dass das Heimweh nach meinem geliebten Saarland immer größer wurde. Immer wenn wir zu Besuch bei meinen Freunden waren und wieder nach Hause fuhren, wurde es mir immer schwerer ums Herz und ich musste mit den Tränen kämpfen. Andreas blieb das nicht verborgen und so fragte er mich eines Tages: " Könntest du dir vorstellen wieder im Saarland zu leben?" Was für eine Frage. Ich sagte nur: "Wann soll ich packen?" Und so entschlossen wir uns erneut umzuziehen. Am 29. 12. 2014 war es soweit. Heute leben wir in Merchweiler in einer wunderschöne Dachgeschoss Wohnung und sind beide glücklich. Und unsere Miezen... die sind schon richtige Saarländer geworden. Mit dem Dialekt hatte die ein oder andere noch so ihre Probleme, aber Bella half wo sie konnte und übte mit allen "Saarländisch".

 

DIE MAGIE DER KATZEN 

Es gibt kaum ein Tier, daß die Menschen so fasziniert wie die Katze. Mit einer Selbstverständlichkeit stellt sie Ihre eigenen Regeln auf, die das zweibeinige Personal gefälligst einzuhalten hat. Katzen ändern ihr Verhalten in kürzester Zeit egal, welche Gefühle der Mensch ihnen auch entgegen bringt. Vom sanften Kätzchen mit anschmiegsamen, zierlichen Bewegungen zur vorsichtigen, zurückhaltenden und auf Distanz gehenden stolzen Katze. Das Geheimnisvolle im Wesen der Katzen ist sicher auch ein Grund, warum sie zu einem der beliebtesten Heimtiere des Menschen avanciert, und zur Faszination des Zusammenlebens mit dem Menschen beiträgt. Nicht die Katze lebt bei dem Mensch, sondern der Mensch lebt bei der Katze. Wer mit einer Katze leben möchte, muss bereit sein, für die nächsten 15- 20 Jahre seiner Katze zu dienen.

 

UNSERE ZUCHT 

Die "Cattery vom Bergpark" schließt für immer ihren Kindergarten.

Wir züchteten Maine Coons von 2008 bis 2014. Es war eine Zeit mit meist wunderschönen aber auch traurigen Momenten. In diesen sechs Jahren waren wir bei 11 Geburten dabei und durften 40 Kitten auf der Welt bedrüßen. 6 Kätzchen mussten wir unter Tränen gehen lassen. Wir werden diese wunderschönen aber auch die traurigen Erlebnisse niemals vergessen. Wir wünschen allen ehemaligen Fellnasen und ihren Besitzern ein langes und glückliches Leben.

 

UNSERE PHILOSOPHIE

Das Wohl unserer Katzen stand immer an erster Stelle. Jede unserer Katzen bekam nur einmal im Jahr Babys. Den Rest des Jahres hatte sie Urlaub. Unsere Kätzchen wuchsen im Familienverband auf. Bei der Geburt war die ganze Familie dabei, die zwei- und vierbeinigen. Allerdings nur wenn die werdende Mama dies auch zuließ. Oft wurden wir gefragt:" Könnt ihr die Kleinen denn so einfach abgeben?" Einfach??? In freudiger Erwartung begleiteten wir unsere Katzen durch die Tage der Trächtigkeit. Wir sahen, wie das Bäuchlein wuchst, genosseen die zaghaften Bewegungen der kleinen Pfötchen, wenn wir sanft die Hände auf den Bauch legten. Schon Tage vor dem Geburtstermin ließen wir unsere zukünftige Mama nicht mehr aus den Augen. Wir lagen nachts auf dem Sofa neben der Wurfkiste und lauschten jedem Geräusch. An Schlaf war nicht zu denken. Dann begann die Geburt. Wir hatten unsere Katzen schon bei so vielen Geburten begleitet und immer war es etwas einzigartiges, niemals wurde es Routine. Ein Gefühl der Freude gepaart mit der Sorge, ob alles gut geht. Jedes Kätzchen wurde liebevoll auf der Welt begrüßt. w dann alle geboren und die Mama und die Kleinen gut versorgt sitzen wir noch lange vor der Wurfkiste und lauschen dem leisen Fiepen und schmatzen. Ein wohliges Gefühl der Erleichterung und des Stolzes überkommt unsWir überwachen täglich das Gewicht. Müssen wir zufüttern? Geht es der Mama auch gut oder wird das säugen zu anstrengend für sie... Oh nein, einfach ist es ganz sicher nicht!!! Wir waren bei der Geburt dabei, waren dabei als ihre Augen sich öffneten, haben gelacht bei den ersten, tapsigen Spielversuchen und immer, wenn eines unserer Kitten das Haus verläßt, fließen Tränen. Unser einziger Trost, waren die glücklichen Gesichter der neuen Besitzer.

 

Warum heißt unsere Cattery

" VOM BERGPARK "


Unser Zwingername heißt: 

" VOM BERGPARK " 

Was ist ein Zwingername? Eigentlich ganz einfach. Es ist der Name, den der Züchter seiner Zucht gibt. Alle Katzen, die seiner Zucht entstammen, tragen diesen Zwingernamen. Es ist eine Identifikation, sowas wie der "Nachname" der Katze. 

Beispiel: 

ARAMIS (Vorname) VOM BERGPARK (Zwingername) 

Der Zwingername wird bei dem zuständigen Rassezuchtverein beantragt und registriert.

 

 

 

 

Lieber Besucher,

wenn ihnen unsere Homepage gefällt oder sie schon stolzer Besitzer von einer oder mehreren Katzen von uns sind, würden wir uns über einen Gästebucheintrag sehr freuen.

Marion und Andreas Wallstein

 

* Links

 

Die Homepage wurde von Marion Wallstein erstellt und bearbeitet. Jegliches kopieren von Textpassagen oder Fotos ist, ohne schriftliche Erlaubnis, verboten.

© Cattery vom Bergpark 2008 

Top